Kurzbiographie

 

Wiebke Tillenburg wurde im September 1989 in Düren geboren und wuchs in Aachen auf. Bereits als Kind versteckte sie sich bevorzugt zwischen Buchdeckeln und gab sich bald nicht mehr mit dem bloßen Lesen der Geschichten zufrieden. Ihre Liebe zur Literatur vertiefte sie im Studium der Germanistik und Geschichte mit Lehramtsqualifikation. Nach dem vorzeitigen Studienabbruch, beschloss sie, ihr Leben vorerst dem Schreiben eigener Geschichten zu widmen. Mit ihrem Mann und zwei Kindern lebt sie derzeit in Koblenz.